Vincent zur Linden

Vincent zur Linden

Vincent ist gebürtiger Düsseldorfer - schon als Schüler hatte er einen Gastvertrag am dortigen Schauspielhaus. 2017 schloss er sein Schauspielstudium an der Otto Falckenberg Schule ab und steht aktuell auf der Bühne des Theater Bielefeld. Für's Fernsehen drehte er zuletzt mit den Regisseuren Max Färberböck  "Mir san jetz da wo’s weh tut" und Johannes Fabrick "Der Polizist, der Mord und das Kind".

play video
show more pictures
back to everybody