Matti Schmidt-Schaller

Matti Schmidt-Schaller

Matti lebt in Berlin und hat schon in vielen TV- und Kinoproduktionen als Hauptdarsteller mitgewirkt. Beim Forum mittelanger Film erhielt er 2019 die Auszeichnung als bester männlicher Schauspieler für seine HR in J. Walters Kinofilm "Siebenpunkt". Aktuell ist Matti im Kinofilm "Was gewesen wäre" und der ProSieben Verfilmung "9 Tage wach" zu sehen. Soeben abgedreht hat er den "Spreewaldkrimi" unter der Regie von Kai Wessel.

play video
show more pictures
back to everybody