Alexander Schuster

Alexander Schuster

Alexander wurde 1996 in Mönchengladbach geboren. Mit 19 Jahren zog es ihn nach Paris an die Schauspielschule Cours Florent. Hier absolvierte er bis 2019 seine Schauspielausbildung. Alexander spricht perfekt französisch und lebt seit kurzem in Berlin. Anfang des Jahres hat er die Dreharbeiten zu "Suicide Club" unter der Regie von Antoine Delelis abgeschlossen. Gleich im Anschluss drehte er mit Edward Berger die Netflix Produktion "Im Westen nichts Neues".

play video
show more pictures
back to everybody